Fensterkette aus Creaflexx Folie

Fensterkette aus Creaflexx Folie

Fensterkette aus Creaflexx Folie

Wir brauchen Creaflexxfolie (diese Folie wird nach Erhitzen mit einem Heissluftföhn weich und formbar), Heissluftföhn, Porzellanfarbe, Kraftkleber, Schmetterlingholzteil, Perlen und einen Pinsel.

(Alle in diesem Basteltipp verlinkten Artikel sind bei uns erhältlich.)

Auf die Folie mit einem wasserfesten Filzsitft 2 Schmetterlinge nachzeichnen.
Ausschneiden.
Die Rückstände des Filzstiftes mit Fleckenwasser oder Brennspirt entfernen.
Nun die Schmetterlinge mit der Porzellanfarbe bemalen und trocknen lassen.
Mit dem Heissluftföhn die Schmetterlinge erhitzen.
Wenn die Folie weich ist die Schmetterlinge formen.
Die beiden Teile mit dem Kraftkleber aufeinander kleben.
Mit einer Aale ein Loch stechen.
Jetzt können wir die Fensterkette noch mit Perlen gestalten.
Dieser Basteltipp stammt von

unserer Mitarbeiterin Monika Waldspurger.