Kücken aus Beton

(Alle in diesem Basteltipp verlinkten Artikel sind bei uns erhältlich.)
Die PVC-Eier mit Klebeband gut zukleben und oben ein Loch einschneiden. Aus einer Bastelfolie einen Trichter formen und zukleben.
Den angemischten Beton mit einem Löffel durch den Trichter in das PVC-Ei giessen.
Mit einem Holzstäbchen den Beton immer wieder nach unten drücken.
Die Eier über Nacht in der Form trocknen lassen.
Das Betonei aus der Form lösen.
Mit einem Cutter die Ränder abschaben.
Bevor wir die Betoneier anmalen können, müssen sie noch einmal einen Tag durchtrocknen.
Mit Acrylfarbe die Eier nach belieben bemalen und dekorieren.
Dieser Basteltipp stammt von

unserer Mitarbeiterin Monika Waldspurger.